Zum Inhalt springen

Kauartikel

5. Kauartikel

Welpen haben einen enormen Beißdrang, den sie auch leben müssen. Idealerweise an etwas geeignetem. Wir bieten getrocknete Rinderkopfhaut höchster Qualität an. Sie wird weich beim Kauen und riecht nicht.

Die Kühe wurden in Deutschland geboren, gemästet und geschlachtet. Die Haut wurde im deutschen Schlachthof nur gekocht und zentrifugiert. Anschließend wurde die Haut in Deutschland schonend getrocknet (damit sie nicht bricht) und in große Platten zerteilt. Wir haben uns extra eine Bandsäge gekauft und schneiden die getrockneten Häute in extra lange Streifen.

Die Streifen sind extra lang, weil Welpen sich gerne innerhalb der ersten paar Wochen an kurzen Stücken verschlucken. Denn alles was so groß ist wie der eigene Kopf kann auf einmal verschluckt werden, und das wollen wir nicht.

Die Streifen dem Welpen für eine Beschäftigungseinheit zur Verfügung stellen und anschließend wieder sicher verwahren. Neigt sich der Streifen dem Ende zu, bitte das Endstück dem Welpen nicht geben, sondern aufheben (trocken lagern). Sobald der Welpe nicht mehr wahllos schlingt, dies ist meist nach ein paar Wochen der Fall, können die ganzen Endstücke verfüttert werden.

Absolute High Premiumqualität!

Wenn wir anhand der Bestellung erkennen können, dass es sich um einen Welpen handelt, bestücken wir das Paket immer mit extra langen Stücken.

Rinderkopfhaut getrocknet
lange Streifen – 500 g oder 1.000g

Leider ist aufgrund der wirtschaftlichen Situation dieses Produkt nicht immer verfügbar, denn es ist nur ein kleiner Schlachthof in Bayern, aus dem dieses extrem hohe Qualität kommt.

Aus diesem Grund empfehlen wir auch diese Rinderkopfhaut-Platten, diese Ochsenziemer in 20 cm länge (Achtung: könnte etwas strenger riechen), diese Rinderkopfhaut, dieses Ochsenmaul und diese Rindernasen-Platten. All diese Produkte sind ebenfalls für Welpen geeignet.

Kauartikel werden übrigens immer unter Aufsicht gefüttert.